Wir sagen euch an den lieben Advent ...

Mit Singen und Basteln in unserer Adventwerkstatt feierte die gesamte Schule den Start in den Advent. Herzlichen Dank an den Elternverein für die Adventkränze, die in jeder Klasse gestaltet wurden. Anschließend wurden alle Adventkränze im Turnsaal durch unseren Herrn Pastorialassistenten Herrn Lukas Steinwender gesegnet, herzlichen Dank! Wir wünschen allen eine ruhige und schöne Adventzeit!  

Der Sonne entgegen

Die Kinder der 4. Klassen wanderten gemeinsam und hatten dabei viel Spaß! Besonders das Bauen im Wald war lustig!

Schulgottesdienst

Am 27.9.2018 machten wir uns bei herrlichem Sonnenschein auf den Weg zur Kirche zum Schulgottesdienst mit Abt Philipp. Mit vielen Liedern, Gebeten und von den Schülerinnen und Schülern vorgetragenen Texten feierten wir den Beginn des neuen Schuljahres.

Besuch am Bauernhof

Die 1a und die 1c Klasse besuchten am Donnerstag, den 27. September 2018, bei herrlichem Wetter den Bauernhof der Familie Gaulhofer. Nach einem Spaziergang hatten die Kinder Spaß am Streicheln der Alpakas, Ziegen und Katzen. Gemeinsam wurde gejausnet und gespielt. Wir bedanken uns für die nette Bewirtung! Der Rückweg wurde durch einen Abstecher in ein abgeerntetes Kürbisfeld zu etwas Besonderem. 

Blühende Straßen

Im Rahmen des Projektes “Blühende Straßen” gestalten die SchülerInnen mit Freude die Straße vor unserer Volksschule.

Heilige Messe

"Der Segen Gottes möge dich umarmen, egal wohin dich deine Wege führen. Die Liebe und sein göttliches Erbarmen sollst du bis in die Zehenspitzen spüren ...! (Liedtext: Mikula)

RIESENGROSSES DANKE AN DEN ELTERNVEREIN

Wir möchten uns beim Elternverein und allen HelferInnen recht, recht herzlich für das spitzenmäßige Spielefest bedanken! Voller Begeisterung und mit viel Freude waren die Kinder dabei. Großen Jubel gab es auch über das RAIKA-Eis, herzliches Danke!

Schule am Bauernhof

Im Zuge des Projekts "Schule am Bauernhof" lernten die Kinder der 3b bei Familie Steinwender am Kugelberg Wissenswertes rund um den Bauernhof und durften die Bauernhoftiere hautnah erleben. Die Tiere und die damit verbundenen Tätigkeiten im Stall, das Futter und die Weide standen an diesem Vormittag im Mittelpunkt. Im Wald hatten die Kinder noch genügend Zeit zum Erkunden und so staunten wir nicht schlecht, als wir vom "Waldgeist" erfuhren. Ein herzliches DANKE an Familie Steinwender für den lehrreichen und lustigen Vormittag!

Bezirkssporttag

Am 07.06.2018 fand der Bezirkssporttag in Gratkorn statt, mit dabei waren auch 24 Schüler und Schülerinnen der Volksschule Judendorf-Straßengel. Alle Teilnehmer konnten sich in den Disziplinen Sprint, Wurf und Weitsprung beweisen und erbrachten tolle Leistungen. So konnte das Team der VS Judendorf mit einigen Gold-, Silber-, und Bronzemedaillen nach Hause fahren. Wir gratulieren noch einmal herzlich allen Gewinnern und Gewinnerinnen!

Besuch bei der Polizei

Am 08.06.2018 durften die Schüler und Schülerinnen der 3c die Polizeiinspektion Gratwein besuchen. Dabei lernten die Kinder einziges über die Arbeit der Polizei, durften die Schutzkleidung anprobieren, die Handschellen und die Sirene ausprobieren, Fingerabdrücke nehmen, die Zelle besichtigen und erfuhren, was einen Kinderpolizisten ausmacht und wie man einer wird. Ein großes Dankeschön an die Polizeiinspektion Gratwein, die uns diesen Besuch ermöglichte!

Unsere Feuerwehr

Die Kinder der 3. Klassen erfuhren viel über die Feuerwehr und durften das Feuerwehrauto hautnah begutachten. Herzlichen Dank an unsere Feuerwehr!

Vario-Staffellauf

Beim Vario-Staffellauf konnten die Teams der VS Judendorf tolle Erfolge erzielen. Die Mädchen der dritten Stufe erreichten den ersten Platz, die Buben der dritten Stufe erkämpften sich Platz zwei. In der vierten Stufe konnten sowohl die Mädchen, als auch die Buben den ersten Platz für sich behaupten. Auch beim Unified-Run waren die Teams erfolgreich, der zweite, der dritte und der vierte Platz ging an die VS Judendorf, eine wirklich tolle Leistung, wurden doch in diesem Bewerb VS und NMS zusammen gewertet!

Krötenw

Die Schüler und Schülerinnen der 3c Klasse halfen am 06.04. vielen Kröten und einem Grasfrosch den Weg zum Teich zu finden. Die Kinder waren mit Begeisterung dabei und erfuhren viel Neues über Amphibien.

Beeindruckende Lebensfeste in der 1C

Die Geburtstage werden in der 1C Klasse in Form von Lebensfesten gefeiert. Dabei können die Eltern gemeinsam mit ihren Kindern deren Interessen präsentieren. Die anderen SchülerInnen durften bereits viele interessante Dinge über Eishockey, Pferde, die russische Kultur, das Herstellen von Badesalz, Vulkane und vieles mehr erfahren. Danke für die tollen Beiträge!

musikalischer Frühlingsbeginn

Mit musikalischem Frühlingsgruß des Stattegger Jugendorchesters wurde am 20. März 2018 der Frühling begrüßt. Die Kinder und Lehrerinnen genossen das speziell gestaltete Programm. Die SchülerInnen sagen „Danke!“ für den großartigen Besuch!